Chronik

Unsere Historie beginnt mit der Gründung im Jahr 2000. Meilensteine unseres Unternehmen.

Die FBZ GmbH wurde am 04.12.2000 in Rostock gegründet. Walter Bleimann und Peter Sprunk waren die ersten beiden Geschäftsführer der neu gegründeten Gesellschaft.

Gesellschafter bei Gründung: BrinkmannBleimann GmbH und RSAG

Als Ziele der Gesellschaft wurden die Aus- und Weiterbildung der Busfahrer definiert. Dabei liegt der Schwerpunkt bei:

  • dem Erwerb und der Erweiterung von Fahrerlaubnisklassen, für die die amtliche Genehmigung erteilt wurde
  • der Durchführung von Deeskalationstraining,
  • Weiterbildungsmaßnahmen für Fahrbedienstete und Berufskraftfahrer,
  • Schulungen zur Anwendung des Sonderrechts im Straßenverkehr (Sondersignale),
  • Werkstattkursen und praktischen Ausbildungen zur Fahrzeugtechnik,
  • Praxiskursen im Leistungsbetrieb mit Kraftomnibussen zur energiesparenden und umweltschonenden Fahrweise sowie
  • Sicherheitstraining.

Am 12.03.2013 wurde der Verkauf der Anteile der BrinkmannBleimann GmbH an die RSAG notariell vorgenommen. Seitdem ist die FahrschulBildungsZentrum GmbH zu 100 % eine Tochter der RSAG. Die Geschäftsführung übernahm Angela Brüggmann.

Am 19.03.2013 übernahm Michael Schroeder die Geschäftsführung, seit 01.01.2017 ist Jan Bleis Geschäftsführer.